Offene Daten - Was ist das?

Wissenschaftsladen Potsdam e.V.

Beschreibung Creative Commons und offene Software sind inzwischen stehende Begriffe, doch was verbirgt sich hinter offenen Daten? Und wie kann ich diese gut für meine Softwareprojekte nutzen?
Bei einem gemütlichen Workshop wollen wir euch zeigen, was sich hinter dem Begriffspaar "Open Data" versteckt und wie ihr diese gewinnbringend in euren Projekten wie Webseiten und Programmen nutzen könnt. Angefangen vom lokalen Potsdamer Open Data Portal bis hin zu großen Datensammlungen wie der Openstreetmap oder WikiData zeigen wir euch dabei auch konkrete Beispiele. Doch auch Hardware-Open Data Projekte wie das Airrohr zur Feinstaubmessung und die Sensebox werden vorgestellt.
Die Veranstaltung wird von der Open Data-Gruppe OKLab Potsdam unterstützt. www.oklab-potsdam.de
Bitte meldet euch an.



Veranstaltungsort

Altersgruppe 16 - 24

Schwierigkeitsgrad

Typ Offline-Event

Datum 16.10.2018    17:30 - 19:30

Adresse Friedrich-Engels-Str. 22
14473 Potsdam

Max. Teilnehmerzahl 30 Sie möchten am Event teilnehmen? Dann kontaktieren Sie bitte den unten genannten Ansprechpartner.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Kontakt Wissenschaftsladen Potsdam e.V. Website: www.oklab-potsdam.de
E-Mail des Ansprechpartners: martin.koll@wissenschaftsladen-potsdam.de

Auf Social Media teilen